Montag, 17. Dezember 2018
NACHRICHTEN
11. Dezember 2018
Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des MiSch-Wettbewerbs 2018 stehen fest!

Es ist vollbracht: Unser Wettbewerb der MiSch-Eroberer 2018 ist vorbei und die Sieger konnten von unserer Jury gefunden werden! Mit euren vielseitigen Beiträgen und Empfehlungen anhand der abgegebenen Sterne, habt ihr die Köpfe der Jury ordentlich zum Qualmen gebracht!


07. Dezember 2018
Leseförderungsprojekte im Frühjahr 2019 - Wir haben noch Plätze frei!

Kiel/Segeberg, Heide, Rhein-Main-Gebiet und Stuttgart - Für Lehrerinnen und Lehrer aus diesen Regionen haben wir kurz vor Jahresende eine tolle Nachricht: Es sind noch Plätze in unseren Projekten frei.


20. November 2018
PROMEDIA MAASSEN beim Medienkompetenztag in Kiel

Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein informierten sich am 10. November bei zahlreichen Veranstaltern zu unterschiedlichen unterrichtlichen Angeboten, wie 360-Grad Video, Datenschutz für Lehrkräfte, Schul-Cloud, News Parcours, den Einsatz von Whiteboards im Unterricht, Workshops und vielem mehr.


14. November 2018
Auf die Plätze! Fertig! Los! Die Oldenburgische Volkszeitung und LzO suchen die Medien-Profis 2019

Das Projekt Medien-Profi der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) startet in der kommenden Woche mit der ersten Vorrunde!
Zum Projektauftakt informierten sich Lehrer wie Schüler gleichermaßen über die Zielsetzungen, die Spielregeln und Preisgelder der Internetrallye.


14. November 2018
ZiSch mit der Backnanger Kreiszeitung - Auftakt der besonderen Art

So viel Vorfreude freut auch uns: Mit einer eigenen Auftaktveranstaltung sind die Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums in Backnang in das Projekt "Zeitung in der Schule" der Backnanger Kreiszeitung gestartet. 


Gelungener Abschluss des Projekts Blattlaus

04. Mai 2016

Letzten Samstag endete das Projekt Blattlaus des Bocholter-Borkener Volksblattes. 760 Viertklässler aus der Region informierten sich in den letzten drei Wochen täglich in der Zeitung und hatten viel Spaß dabei. Beim gestrigen Abschlussgespräch ließen die teilnehmenden Lehrer das Projekt noch einmal Revue passieren.

Resümee: Die Schüler waren begeistert!

Einige Lehrer äußerten, dass ihre Schüler es schade finden, jetzt keine Zeitung mehr in die Schule geliefert zu bekommen. Auch während der Projektzeit haben viele Klassen täglich gespannt auf das BBV gewartet. Nach Startschwierigkeiten mit dem großen Format der Zeitung verbesserten die Schüler im Laufe des Projekts die Handhabung. Das Blättern fiel ihnen leichter und sie wussten außerdem genau, wo sie welche Ressorts und Informationen finden können.

Abwechslungsreicher Unterricht

Viele Schüler legten ein Lesetagebuch an, in das sie täglich den interessantesten Artikel einklebten und später ihren Mitschülern vorstellten. Die Themen, die das Interesse der Schüler weckten, waren ganz unterschiedlich. Die Jungen interessierten sich vor allem für die Champions League, die Mädchen lasen gern „Aus aller Welt“. In einer Klasse stand die Berichterstattung über den Geburtstag der Queen hoch im Kurs, während eine andere Klasse Interesse an schwierigen Themen wie der Silvesternacht in Köln zeigte.






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail