Mittwoch, 19. Dezember 2018
NACHRICHTEN
17. Dezember 2018
Promedia Maassen wünscht frohe Festtage

Die Zeit rast, gerade im Advent. Und so wollen wir die Gelegenheit nutzen, auch an dieser Stelle allen Partnern, Redakteuren, Lehrern, Schülern und allen anderen, die unsere Projekte begleitet und unterstützt haben, frohe Festtage und ein erfolgreiches neues Jahr 2019 zu wünschen.


11. Dezember 2018
Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des MiSch-Wettbewerbs 2018 stehen fest!

Es ist vollbracht: Unser Wettbewerb der MiSch-Eroberer 2018 ist vorbei und die Sieger konnten von unserer Jury gefunden werden! Mit euren vielseitigen Beiträgen und Empfehlungen anhand der abgegebenen Sterne, habt ihr die Köpfe der Jury ordentlich zum Qualmen gebracht!


07. Dezember 2018
Leseförderungsprojekte im Frühjahr 2019 - Wir haben noch Plätze frei!

Kiel/Segeberg, Heide, Rhein-Main-Gebiet und Stuttgart - Für Lehrerinnen und Lehrer aus diesen Regionen haben wir kurz vor Jahresende eine tolle Nachricht: Es sind noch Plätze in unseren Projekten frei.


20. November 2018
PROMEDIA MAASSEN beim Medienkompetenztag in Kiel

Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein informierten sich am 10. November bei zahlreichen Veranstaltern zu unterschiedlichen unterrichtlichen Angeboten, wie 360-Grad Video, Datenschutz für Lehrkräfte, Schul-Cloud, News Parcours, den Einsatz von Whiteboards im Unterricht, Workshops und vielem mehr.


14. November 2018
Auf die Plätze! Fertig! Los! Die Oldenburgische Volkszeitung und LzO suchen die Medien-Profis 2019

Das Projekt Medien-Profi der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) startet in der kommenden Woche mit der ersten Vorrunde!
Zum Projektauftakt informierten sich Lehrer wie Schüler gleichermaßen über die Zielsetzungen, die Spielregeln und Preisgelder der Internetrallye.


Malawi in die Schulen, Schulen für Malawi: Material zum Thema Entwicklungszusammenarbeit

26. August 2014

Im Auftrag der CHRISTIAN LIEBIG STIFTUNG (CLS) entwickelt PROMEDIA MAASSEN Unterrichtsvorschläge und Arbeitsblätter, die Schülern das afrikanische Land näherbringen.

Die Unterrichtseinheit soll auf die Sorgen und Probleme der kleinen Republik Malawi im südlichen Teil von Afrika aufmerksam machen und zeigen, wie schwer ein Leben in diesem Teil unserer Welt sein kann. Durch kreative Ansätze zu verschiedenen Themen und einer abwechslungsreichen Methodik wird das Interesse für Entwicklungszusammenarbeit bei den Schülern geweckt.

Fächerübergreifender Einsatz mit Lehrplanbezug

Das Material wird in verschiedenen Fächern einsetzbar sein und ausgearbeitete Arbeits- und Materialblätter mit Lehrplanbezug bereithalten. Darüber hinaus ist das Material auch für den Einsatz im Rahmen einer Projektarbeit/-woche geeignet.

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Christian Liebig Stiftung, in dessen Stiftungs-Kuratorium u.a. Prof. Dr. Hubert Burda (Verleger) und Helmut Markwort (Herausgeber des FOCUS) sitzen, möchte seit 2003 der Vision des FOCUS-Journalisten Christian Liebig von einer Hilfe zur Selbsthilfe in Afrika Gestalt verleihen. Christian Liebig konnte seinen Traum nicht mehr verwirklichen, Menschen in Entwicklungsländern zu helfen, vor allem Kindern in Afrika. Er starb am 7. April 2003 bei einem Raketenangriff vor Bagdad.

Bildung und Schulen

Die Stiftung hat zum Ziel, die Bildung von Kindern in Afrika zu fördern und ihnen Chancen für eine bessere Zukunft zu bieten. In Staaten von Afrika soll der Bau von Häusern für hilfsbedürftige Kinder ermöglicht und gefördert werden. Es sollen Schulen gebaut, geführt und unterstützt werden, wobei der Verein auch mit bereits bestehenden oder noch zu gründenden Vereinen, Stiftungen und Initiativen zusammenarbeitet.

Weitere Informationen zur Stiftung:
www.christian-liebig-stiftung.de

 

Das Team von PROMEDIA MAASSEN freut sich sehr, mit dem Unterrichtsmaterial zum Thema "Entwicklungszusammenarbeit in Malawi" einen Beitrag zum Engagement der Stiftung leisten zu dürfen.






Autor:

ANSPRECHPARTNER



Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail