Mittwoch, 19. Dezember 2018
NACHRICHTEN
17. Dezember 2018
Promedia Maassen wünscht frohe Festtage

Die Zeit rast, gerade im Advent. Und so wollen wir die Gelegenheit nutzen, auch an dieser Stelle allen Partnern, Redakteuren, Lehrern, Schülern und allen anderen, die unsere Projekte begleitet und unterstützt haben, frohe Festtage und ein erfolgreiches neues Jahr 2019 zu wünschen.


11. Dezember 2018
Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des MiSch-Wettbewerbs 2018 stehen fest!

Es ist vollbracht: Unser Wettbewerb der MiSch-Eroberer 2018 ist vorbei und die Sieger konnten von unserer Jury gefunden werden! Mit euren vielseitigen Beiträgen und Empfehlungen anhand der abgegebenen Sterne, habt ihr die Köpfe der Jury ordentlich zum Qualmen gebracht!


07. Dezember 2018
Leseförderungsprojekte im Frühjahr 2019 - Wir haben noch Plätze frei!

Kiel/Segeberg, Heide, Rhein-Main-Gebiet und Stuttgart - Für Lehrerinnen und Lehrer aus diesen Regionen haben wir kurz vor Jahresende eine tolle Nachricht: Es sind noch Plätze in unseren Projekten frei.


20. November 2018
PROMEDIA MAASSEN beim Medienkompetenztag in Kiel

Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein informierten sich am 10. November bei zahlreichen Veranstaltern zu unterschiedlichen unterrichtlichen Angeboten, wie 360-Grad Video, Datenschutz für Lehrkräfte, Schul-Cloud, News Parcours, den Einsatz von Whiteboards im Unterricht, Workshops und vielem mehr.


14. November 2018
Auf die Plätze! Fertig! Los! Die Oldenburgische Volkszeitung und LzO suchen die Medien-Profis 2019

Das Projekt Medien-Profi der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) startet in der kommenden Woche mit der ersten Vorrunde!
Zum Projektauftakt informierten sich Lehrer wie Schüler gleichermaßen über die Zielsetzungen, die Spielregeln und Preisgelder der Internetrallye.


"ZISCH - Zeitung in der Schule" der AUGSBURGER ALLGEMEINEN endet mit kreativen Beiträgen

28. Juli 2015

Der Fotowettbewerb im Rahmen des Projekts hat die Schüler im Schuljahr 2014/2015 wieder zu kreativen Höchstleistungen angespornt.

Die teilnehmenden Schüler ließen sich besonders ideenreich für den Wettbewerb der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatzeitungen ablichten.

Im Sog der Medien

Dass die Medien eine immer größere Rolle in unserer Gesellschaft einnehmen, haben die Schüler der Klasse 10d der Staatlichen Schule in Rain am Lech bereits erkannt. Mit ihrem Foto belegten sie Platz 1 – der Beitrag zeigt u.a. lebensgroße Zeitungsfiguren, die dem Sog der Medien nicht mehr entkommen.

Auch die Schüler der dritten Klasse der Grundschule Kutzenhausen verstehen sich in der Medienwelt als Akteure, die sich in der Flut von Informationen zurechtfinden müssen. Ihr Motto, das sie fotografisch umgesetzt haben, lautet „Immer am Ball bleiben“. Auch sie erhielten den ersten Platz für ihren Beitrag. Herzlichen Glückwunsch!

Preisgeld für die Gewinnerklassen

Die jeweiligen drei Gewinner der Grundschulen und weiterführenden Schulen erhielten 300 € (Platz 1), 200 € (Platz 2) und 100 € (Platz 3) Preisgeld für die Klassenkasse.


Die Berichterstattung mit den Siegerfotos finden Sie hier.

Alle eingereichten Fotos können Sie in der Galerie ansehen.


Im kommenden Schuljahr steht in Augsburg und Umgebung erneut „ZISCH - Zeitung in der Schule“ auf dem Stundenplan. Interessierte Lehrer können sich bereits online unter www.zeitung-fuer-bildung.de anmelden.

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Saskia Karbach
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-15
E-Mail

Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail