Samstag, 13. Juli 2024
NACHRICHTEN
11. Juli 2024
3 mal 10: 10 Gewinnerteams am 10. Juli bei der 10. Netrace Preisverleihung in Kiel

Bei schönster Aussicht aus dem 5. Stock und den lang ersehnten sommerlichen Temperaturen hieß es am 10.07.2024 in der Förde Sparkasse für 10 Schülerteams „nicht blamiert, sondern ordentlich kassiert".


26. Juni 2024
Erstmals Beiträge aus Wiesloch/Walldorf ausgezeichnet

Im Projekt SCHÜLER MACHEN ZEITUNG von der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung gab es in diesem Schuljahr eine besondere Neuerung im Redaktionsgebiet Wiesloch/Walldorf: Zum ersten Mal wurde dort ein Preisgeld für die drei besten Schülerartikel vergeben. Zahlreiche Artikel wurden eingereicht und viele davon in einer Sonderbeilage veröffentlicht.

 


07. Juni 2024
Medien-Profi: Preisverleihung im neuen OM-Medienhaus

Offiziell eröffnet wurde es erst in dieser Woche: das neue Medienhaus der OM-Mediengruppe in Emstek, doch bereits am 27. Mai wurden dort die Siegerteams des diesjährigen Projekts „Medien-Profi", das in Zusammenarbeit mit der Landessparkasse zu Oldenburg und Höffmann Reisen durchgeführt wird, geehrt.


22. Mai 2024
15 Jahre Blattlaus

Die Blattlaus, das Leseförderprojekt des Bocholter-Borkener Volksblattes, hat nun schon 15 Jahre auf dem Buckel und zum Jubiläum haben es sich einige Klassen nicht nehmen lassen, die Blattlaus und das BBV mit all seinen Vorteilen im Rahmen der Foto-Aktion in den Vordergrund zu stellen.


10. Mai 2024
Beiträge aus Heidelberg prämiert

Eine bunte Themenwelt haben die Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Heidelberg im Schreibwettbewerb des diesjährigen Projekts „SCHÜLER MACHEN ZEITUNG" der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung eröffnet. Die drei Siegerbeiträge wurden nun ausgezeichnet.

 


Schwarz auf weiß: Die MiSch-Gewinner 2021

13. Dezember 2021

Man konnte es am 10. Dezember im ePaper der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung lesen, aber nun auch auf dem projekteigenen Blog: die Gewinner des MiSch Schreib- und Kreativwettbewerbs 2021.

Für die Jury, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung und der Förde Sparkasse, ist es nicht leicht gewesen aus 1. so vielen, aber auch 2. thematisch bunt gemischten und 3. mit viel Liebe geschriebenen und erstellten Beiträgen die Siegerbeiträge im Rahmen des Projekts "MiSch - Medien in der Schule" der weiterführenden Schulen auszuwählen.

In der diesjährigen Projektzeitung, aber auch nachstehend die Gewinner des Projektdurchgangs MiSch Eroberer 2021:

Kategorie: Video/Audio
Beitrag: Podcast „Verschwörungstheorien" von Martha Henningsen, Lisanna Klein und Mia Zobott, Klasse 9c, Jungmannschule Eckernförde
Gewinn: Alpaka-Wanderung für 3 Personen

Kategorie Foto
Beitrag: „Seht her, Medien, es gibt noch mehr als Corona" vom WPU Medienpraxis-Kurs, Gymnasium Lütjenburg
Gewinn: Besuch im Hochseilgarten für die ganze Klasse

Kategorie VermiSchtes
Beitrag: „Corona und Abstand" von Bero Victor Turkiewicz , Klasse 8b, Dahlmannschule Bad Segeberg
Gewinn: Mitfahrt im Husky-Hundegespann für 2 Personen

Kategorie Text 3. Platz
Beitrag: „Die Wissenschaft braucht Nachwuchs" von Lina Piàlek, Klasse 9c, Ricarda-Huch-Schule Kiel
Gewinn: Besuch einer Kinovorstellung im Metrokino für 2 Personen mit Popcorn und Getränk

Kategorie Text 2. Platz
Beitrag: „Sind wir allein? von Lea Nieprasch und Lilly Stevenson, Klasse 9a, Gymnasium Altenholz
Gewinn: Besuch im Escape-Room für 2-4 Personen

Kategorie Text 1. Platz
Beitrag: „Die Mutti der Kindergarten-Gruppe Holstein" von Elin Schweckendiek, Klasse 9c, Ricarda-Huch-Schule Kiel
Gewinn: Stand Up Paddling für 2 Personen


Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die interessanten und kreativen Beiträge beim Projektdurchgang der MiSch Eroberer 2021. Den Gewinnerinnen und Gewinnern natürlich viel Spaß beim Einlösen der Gewinngutscheine. :-)

Und hier gehts zum projekteigenen Blog und allen Schülerbeiträgen!








ANSPRECHPARTNER


Carina Lennartz
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-21
E-Mail

Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail