Freitag, 13. Dezember 2019
NACHRICHTEN
28. August 2019
Die Medienstunde startet

Heute beginnt in NRW das neue Schuljahr, und damit steht auch unser neues Projekt "MedienStunde" mit dem Medienhaus Aachen kurz vor dem Beginn. 


28. August 2019
Süwag-Standortleiter Michael Meyle im Gespräch mit den Lesepiraten

Die Lesepiraten lernen nicht nur eine Menge über den Journalismus, sondern werden auch selbst aktiv. Im Video interviewen Sie den Süwag-Standortleiter Michael Meyle über das Thema "Erneuerbare Energien". 


17. Juli 2019
Lust auf eine „MedienStunde"?

Sie sind Lehrer/in und möchten Ihre Schüler/innen fit machen im Umgang mit den neuen Medien? Dann können Sie sich ab sofort für das neue Schulprojekt von Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten mit Ihren Regionalausgaben anmelden. 


24. Juni 2019
Netrace-Preisverleihung in Kiel: Beim zweiten Anlauf richtig abgestaubt!

Das Team „Little Cookies" von der Hans-Brüggemann-Schule aus Bordesholm räumen in diesem Jahr Platz 1 bei Netrace ab.


29. Mai 2019
Medienprofis aus Vechta gekürt

Am Montagabend fand die feierliche Preisverleihung des Medien-Profi in der Schauburg Vechta teil. Im vierten Jahr des Medienprojekts nahmen mehr als 600 Schülerinnen und Schüler am Projekt teil.


Ausgezeichnet: ZISCH-Awards für journalistischen Nachwuchs in Harburg

28. Mai 2013

Die Harburger Anzeigen und Nachrichten (HAN) prämieren die besten Teilnehmer zum Abschluss ihres Zeitungsprojekts

Rund 840 Teilnehmer der Stufen 7 bis 9 haben in vier Wochen "Zeitung in der Schule" (ZISCH) nicht nur jeden Tag die HAN in die Schule geliefert bekommen und das Lesen und Verstehen einer Tageszeitung gelernt. Sie haben auch die Gelegenheit erhalten, eigene Texte zu schreiben.

Schüler-Artikel im Web nachlesen 

Insgesamt 130 Texte haben die Schüler an die HAN-Redaktion geschickt. Die besten davon wurden in den vergangenen Wochen auf insgesamt zehn Sonderseiten veröffentlicht – nachzulesen auch auf der Internet- Seite der HAN.

Zum Abschluss des ZISCH-Projektes wurden nun bereits zum dritten Mal die ZISCH-Awards verliehen – für die engagierteste Schule und die nach Jury-Meinung besten vier Artikel. Die Jury bestand aus verantwortlichen Machern des Projekts: der Haspa-Hamburg-Stiftung, PROMEDIA MAASSEN sowie den Harburger Anzeigen und Nachrichten. 

Lob für hohes Niveau

Die Entscheidung für die ZISCH-Awards fiel nicht leicht – denn in der bisherigen ZISCH-Geschichte gab es noch nie so viele gute Schüler-Texte. Ein großes Lob an alle Schüler, die sich mit einem Beitrag beworben haben :) 

Der „Zisch-Award 2013“ für die engagierteste Schule ging diesmal an das Gymnasium Winsen. 40 Texte von praktisch durchweg hoher Qualität kamen aus vier Klassen der Stufen 8 und 9. 

 

Alle weiteren Preisträger  in der HAN-Berichterstattung:
"Harburgs Nachwuchs-Journalisten", Harburger Anzeigen und Nachrichten, 27. Mai 2013 (PDF)

Die Schüler-Artikel zum Nachlesen:
http://www.han-online.de/Kooperationen/zisch/vorgucker/article26877/HAN-auf-dem-Stundenplan.html

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Marianne Weiß
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-23
E-Mail