Mittwoch, 19. Mai 2021
NACHRICHTEN
10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


03. Mai 2021
„Museana ist, wenn das Museum in die Schule kommt"

Digitales Lernen hat aufgrund der Ereignisse des letzten Jahres eine besondere Bedeutung bekommen. In interaktiven und multimedialen Aufgaben- und Informationsformaten bringt „Museana" das Museum in die Schule – oder auf den heimischen Bildschirm.


04. März 2021
Jetzt wird digital geZiSCHt: Viele Klassen nutzen das E-Paper

Die Augsburger Allgemeine bietet Lehrer*innen in Zeiten von Distanz- und Wechselunterricht einen unkomplizierten Zugriff auf die digitale Ausgabe der Tageszeitung.


23. Dezember 2020
Weihnachtspost

Weihnachten bedeutet auch, sich Zeit zu nehmen und zu überlegen, womit man jemand eine ganz besondere Freude machen kann.

Wir haben uns sehr gefreut als dieser Tage ein kleiner Briefumschlag in unseren Büro-Briefkasten geflattert ist: Absender JVA Neumünster.


04. September 2020
Startschuss für die digitale Lernplattform „Museana"

Wie notwendig moderne und flexible Lern- und Lehrmöglichkeiten im schulischen Bereich sind, wurde in den letzten Monaten mehr als deutlich - und auch, wie gefragt innovative Projekte sind, die solche neuen Möglichkeiten schaffen.


Ausgezeichnet: ZISCH-Awards für journalistischen Nachwuchs in Harburg

28. Mai 2013

Die Harburger Anzeigen und Nachrichten (HAN) prämieren die besten Teilnehmer zum Abschluss ihres Zeitungsprojekts

Rund 840 Teilnehmer der Stufen 7 bis 9 haben in vier Wochen "Zeitung in der Schule" (ZISCH) nicht nur jeden Tag die HAN in die Schule geliefert bekommen und das Lesen und Verstehen einer Tageszeitung gelernt. Sie haben auch die Gelegenheit erhalten, eigene Texte zu schreiben.

Schüler-Artikel im Web nachlesen 

Insgesamt 130 Texte haben die Schüler an die HAN-Redaktion geschickt. Die besten davon wurden in den vergangenen Wochen auf insgesamt zehn Sonderseiten veröffentlicht – nachzulesen auch auf der Internet- Seite der HAN.

Zum Abschluss des ZISCH-Projektes wurden nun bereits zum dritten Mal die ZISCH-Awards verliehen – für die engagierteste Schule und die nach Jury-Meinung besten vier Artikel. Die Jury bestand aus verantwortlichen Machern des Projekts: der Haspa-Hamburg-Stiftung, PROMEDIA MAASSEN sowie den Harburger Anzeigen und Nachrichten. 

Lob für hohes Niveau

Die Entscheidung für die ZISCH-Awards fiel nicht leicht – denn in der bisherigen ZISCH-Geschichte gab es noch nie so viele gute Schüler-Texte. Ein großes Lob an alle Schüler, die sich mit einem Beitrag beworben haben :) 

Der „Zisch-Award 2013“ für die engagierteste Schule ging diesmal an das Gymnasium Winsen. 40 Texte von praktisch durchweg hoher Qualität kamen aus vier Klassen der Stufen 8 und 9. 

 

Alle weiteren Preisträger  in der HAN-Berichterstattung:
"Harburgs Nachwuchs-Journalisten", Harburger Anzeigen und Nachrichten, 27. Mai 2013 (PDF)

Die Schüler-Artikel zum Nachlesen:
http://www.han-online.de/Kooperationen/zisch/vorgucker/article26877/HAN-auf-dem-Stundenplan.html

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Marianne Weiß
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-23
E-Mail