Donnerstag, 07. Juli 2022
NACHRICHTEN
05. Juli 2022
Gelungener Abschluss von „Schüler machen Zeitung“

Vier Wochen lang beschäftigten sich rund 600 Schülerinnen und Schüler aus 32 Klassen intensiv mit der Rhein-Neckar-Zeitung und setzten sich dabei nicht nur mit Journalismus und der Zeitung an sich auseinander, sondern auch mit Fake News und Verschwörungstheorien. Ein Highlight des gemeinsamen Projekts der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung war außerdem der Schreibwettbewerb.


20. Mai 2022
Zwei Wochen Praktikum bei Promedia Maassen

In meinem Praktikum habe ich sehr viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt. Leider gehen die 14 Tage nun zu Ende. Ich habe Einblick in sehr viele Projekte und komplexe Arbeitsschritte bekommen.


11. Mai 2022
Praktikantin bei Promedia Maassen

Ich heiße Siri Helene Borries, bin 16 Jahre alt und habe am Montag, dem 09. Mai 2022 mit meinem zweiwöchigen Schülerpraktikum bei Promedia Maassen begonnen. Ich komme aus Cottbus in Brandenburg und gehe in die 10. Klasse. Meine Interessen liegen in den Bereichen Sprache, Musik und Kultur.


10. Mai 2022
Gelungener Abschluss des 15. Netrace: Siegerehrung in der Kletterhalle „Die Halle“

Bereits seit 15 Jahren recherchieren Schülerteams erfolgreich bei der Internetrallye Netrace von der Aachener Zeitung/den Aachener Nachrichten und NetAachen.


02. Mai 2022
Smart School der StädteRegion Aachen – Schulen und Ressourcen

Bei dem Projekt „Smart School" der StädteRegion Aachen steht für Schulen aus der Region die Optimierung der Bereiche Energieeffizienz, Wassernutzung, Gesundheit und Sicherheit auf dem Stundenplan. Dazu wird die Gebäudetechnik anhand von Sensorenmessungen erlebbar und nachhaltig in den Unterricht integriert. So lassen sich Verbrauchswerte für Wasser, Strom und Gas einsehen, die Lautstärke auf dem Schulhof messen, der CO2-Gehalt im Klassenzimmer bestimmen u. v. m.


Neues Unterrichtsmaterial zum Thema „Umgang mit Geld“ für Aachener Grundschulen

06. Oktober 2016

Der verantwortungsvolle Umgang mit Geld ist ein wichtiges Thema, mit dem Kinder früh vertraut gemacht werden sollten. Das Schülerheft „Karlchen – den Denaren auf der Spur", das wir mit Unterstützung der Aachener Bank, erarbeitet haben, soll sie dabei unterstützen.

Lehrplanorientiertes Unterrichtsmaterial

Das Arbeitsheft greift unter anderem die Themen „Geschichte des Geldes", „Geldkreislauf", „Euro" sowie „Taschengeld" auf und orientiert sich damit an den Lehrplänen des Landes NRW für die dritten und vierten Klassen. Durch das Material führt die Figur Karlchen – angelehnt an das Vorbild Karl der Große – die die Schüler als Identifikationsfigur beim Arbeiten und Lernen begleitet.

Verlosung mit attraktivem Hauptpreis

Klassen, die das Heft erfolgreich ausfüllen, haben die Möglichkeit an einer Verlosung teilzunehmen und mit etwas Glück einen tollen Preis zu gewinnen: einen Workshop zum Thema „Geld und Handel zu Zeiten Karls des Großen" im Aachener Stadtmuseum Centre Charlemagne.

Hefte bestellen

Lehrerinnen und Lehrer, die an Aachener Grundschulen eine dritte oder vierte Klasse unterrichten, können Heft im Klassensatz bei uns bestellen.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden interessierte Lehrkräfte hier sowie in diesem Dokument, das auch einen Eindruck von dem Material vermittelt.

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER



Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail