Montag, 17. Dezember 2018
NACHRICHTEN
11. Dezember 2018
Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des MiSch-Wettbewerbs 2018 stehen fest!

Es ist vollbracht: Unser Wettbewerb der MiSch-Eroberer 2018 ist vorbei und die Sieger konnten von unserer Jury gefunden werden! Mit euren vielseitigen Beiträgen und Empfehlungen anhand der abgegebenen Sterne, habt ihr die Köpfe der Jury ordentlich zum Qualmen gebracht!


07. Dezember 2018
Leseförderungsprojekte im Frühjahr 2019 - Wir haben noch Plätze frei!

Kiel/Segeberg, Heide, Rhein-Main-Gebiet und Stuttgart - Für Lehrerinnen und Lehrer aus diesen Regionen haben wir kurz vor Jahresende eine tolle Nachricht: Es sind noch Plätze in unseren Projekten frei.


20. November 2018
PROMEDIA MAASSEN beim Medienkompetenztag in Kiel

Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein informierten sich am 10. November bei zahlreichen Veranstaltern zu unterschiedlichen unterrichtlichen Angeboten, wie 360-Grad Video, Datenschutz für Lehrkräfte, Schul-Cloud, News Parcours, den Einsatz von Whiteboards im Unterricht, Workshops und vielem mehr.


14. November 2018
Auf die Plätze! Fertig! Los! Die Oldenburgische Volkszeitung und LzO suchen die Medien-Profis 2019

Das Projekt Medien-Profi der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) startet in der kommenden Woche mit der ersten Vorrunde!
Zum Projektauftakt informierten sich Lehrer wie Schüler gleichermaßen über die Zielsetzungen, die Spielregeln und Preisgelder der Internetrallye.


14. November 2018
ZiSch mit der Backnanger Kreiszeitung - Auftakt der besonderen Art

So viel Vorfreude freut auch uns: Mit einer eigenen Auftaktveranstaltung sind die Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums in Backnang in das Projekt "Zeitung in der Schule" der Backnanger Kreiszeitung gestartet. 


Mehr als 3000 Schüler begeistert von MAZ SCHULREPORTER

17. Dezember 2015

Insgesamt vier Wochen lang im November und Dezember durften 3331 Schüler der dritten bis sechsten Klassen aus den Gebieten Potsdam, Brandenburg, Bad Belzig und Rathenow in die Rollen von Nachwuchsreportern schlüpfen. Sie beteiligten sich am Projekt MAZ SCHULREPORTER der Märkischen Allgemeinen, das in diesem Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert.

Während der Projektzeit erhielten die Schüler die Märkische Allgemeine im Klassensatz. Sie entdeckten jeden Tag neue spannende Nachrichten und lernten die Zeitung immer besser kennen. Einige von ihnen verrieten auch, welche Seiten der Zeitung ihnen besonders gut gefallen und fanden ihre Äußerungen dazu mit Foto abgedruckt in der MAZ wieder.

Vielfältige Angebote im Rahmen des Projektes

Besonders gut kamen Besuche von MAZ-Redakteuren in der Klasse, der Besuch im Druckhaus oder die Angebote der Projektpartner an. Die Schüler durften beispielsweise die Biosphäre Potsdam besuchen, den MAZ Media Store kennenlernen oder sich rund um Energiethemen bei den Stadtwerken Brandenburg und Potsdam informieren.

 

Lesen Sie hier mehr über das Projekt:

Holly ist spannender als Wolfgang Niersbach

Schulreporter: Tom Kirschner liebt Fußball

Schulreporter schauten sich in der Plattenküche um

Mit zwölf Jahren schon Chefredakteur

Selbstbewusste Schulreporter hatten viele Fragen

Lesen, rollen, tröten – Daumen hoch für die MAZ






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail