Donnerstag, 07. Juli 2022
NACHRICHTEN
05. Juli 2022
Gelungener Abschluss von „Schüler machen Zeitung“

Vier Wochen lang beschäftigten sich rund 600 Schülerinnen und Schüler aus 32 Klassen intensiv mit der Rhein-Neckar-Zeitung und setzten sich dabei nicht nur mit Journalismus und der Zeitung an sich auseinander, sondern auch mit Fake News und Verschwörungstheorien. Ein Highlight des gemeinsamen Projekts der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung war außerdem der Schreibwettbewerb.


20. Mai 2022
Zwei Wochen Praktikum bei Promedia Maassen

In meinem Praktikum habe ich sehr viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt. Leider gehen die 14 Tage nun zu Ende. Ich habe Einblick in sehr viele Projekte und komplexe Arbeitsschritte bekommen.


11. Mai 2022
Praktikantin bei Promedia Maassen

Ich heiße Siri Helene Borries, bin 16 Jahre alt und habe am Montag, dem 09. Mai 2022 mit meinem zweiwöchigen Schülerpraktikum bei Promedia Maassen begonnen. Ich komme aus Cottbus in Brandenburg und gehe in die 10. Klasse. Meine Interessen liegen in den Bereichen Sprache, Musik und Kultur.


10. Mai 2022
Gelungener Abschluss des 15. Netrace: Siegerehrung in der Kletterhalle „Die Halle“

Bereits seit 15 Jahren recherchieren Schülerteams erfolgreich bei der Internetrallye Netrace von der Aachener Zeitung/den Aachener Nachrichten und NetAachen.


02. Mai 2022
Smart School der StädteRegion Aachen – Schulen und Ressourcen

Bei dem Projekt „Smart School" der StädteRegion Aachen steht für Schulen aus der Region die Optimierung der Bereiche Energieeffizienz, Wassernutzung, Gesundheit und Sicherheit auf dem Stundenplan. Dazu wird die Gebäudetechnik anhand von Sensorenmessungen erlebbar und nachhaltig in den Unterricht integriert. So lassen sich Verbrauchswerte für Wasser, Strom und Gas einsehen, die Lautstärke auf dem Schulhof messen, der CO2-Gehalt im Klassenzimmer bestimmen u. v. m.


Gewinner des MiSch-Kreativwettbewerbs 2018 ausgezeichnet

27. April 2018

Vier Wochen lang arbeiteten Schüler der 3. und 4. Klassen im Projekt MiSch-Entdecker mit den Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung. Die im Rahmen des Projekts entstandenen Texte, Videos und Fotos wurden im Laufe des Projekts auf dem projekteigenen MiSch-Blog präsentiert und von Mitschülern, Lehrern, Eltern und Projektpartnern kommentiert.

Der MiSch-Blog in Zahlen

Insgesamt erstellten die Klassen 56 Blogbeiträge, die 382 Mal kommentiert wurden. Der Großteil der Beiträge wurde zum Kreativwettbewerb unter dem Motto „Ich packe meinen Koffer" eingereicht . Die User des Blogs stimmten mit einem Sterne-Bewertungssystem insgesamt 11275 Mal über die Gewinner ab.

Sieger in drei Kategorien

Diese wurden gestern in drei unterschiedlichen Kategorien bei einer feierlichen Preisverleihung im Mediendom der Fachhochschule Kiel ausgezeichnet. Mit ihrem Universum-Reisemagazin überzeugte die Klasse 4b der Kieler Goethe-Grundschule. Sie gestaltete eine Titelseite im Layout der KN/SZ mit kreativen Schlagzeilen und Fotos aus der Zukunft. Über den ersten Platz in der Kategorie Video durfte sich die Klasse 3/4 der Grundschule Lütjenburg freuen. Bei ihrer fiktiven Artikelreise orientierten sich die Schüler an Schauplätzen aus Artikeln der KN, zu welchen sie sich mitsamt passenden Gegenständen begaben.
Der Sonderpreis ging an die Klasse 4c der Landschule an der Eider am Standort Brügge. Die Schüler inszenierten ein Theaterstück rund um einen sprechenden Koffer, der von jedem Ort schöne Geschichten mitnehmen möchte.

Wir sind glücklich über die vielen tollen Beiträge und freuen uns schon auf das nächste MiSch-Entdecker-Projekt 2019!

Sehen Sie hier ein Video zu den Siegerbeiträgen.
Lesen Sie hier die Sonderbeilage zum Projekt.






Autor:

ANSPRECHPARTNER