Sonntag, 20. September 2020
NACHRICHTEN
04. September 2020
Startschuss für die digitale Lernplattform „Museana"

Wie notwendig moderne und flexible Lern- und Lehrmöglichkeiten im schulischen Bereich sind, wurde in den letzten Monaten mehr als deutlich - und auch, wie gefragt innovative Projekte sind, die solche neuen Möglichkeiten schaffen.


24. Juli 2020
Das BBV und die Blattlaus – unzertrennlich und Corona überwindend!

Seit elf Jahren bietet das Bocholter-Borkener Volksblatt Grundschulen in Bocholt und der Umgebung das Leseförderungsprojekt „BLATTLAUS – Zeitung in der Grundschule" an.


11. Juli 2020
Kieler Netrace mit Videobotschaft von Bildungsministerin Karin Prien

Hätten Sie´s gewusst? Netrace, die Internetrallye von Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung in Zusammenarbeit mit der Förde Sparkasse, hat auch im sechsten Projektdurchgang wieder knifflige Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen für die Projektteilnehmer, Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 13 aller Schulformen, bereit gehalten.


17. Juni 2020
Anders… aber projektkonzeptkonform! Siegerehrung via Videokonferenz

Beim Aachener NetRace geht es seit 13 Jahren um die Förderung der Medienkompetenz bei SchülerInnen der Klassen 5-13. Hier engagieren sich das regionale Telekommunikationsunternehmen NetAachen und das Medienhaus Aachen mit Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten und noch nie war die Konzeption des Medienprojektes so nah am Puls der Zeit.


05. Juni 2020
Erfolgreicher Abschluss der Medien-Profi-Jubiläumsrallye

Bereits zum fünften Mal fand die Internetrallye Medien-Profi von Oldenburgischer Volkszeitung und LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) statt.


Team „Infernal FC" der Jürgen-Fuhlendorf-Schule ist Gewinner des Netrace

03. Juli 2018

Bei der Internetrallye der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung und der Förde Sparkasse holten die fünf Schüler aus Bad Bramstedt den Sieg. Als einziges Team erreichten sie volle Punktzahl. Zur Belohnung gab es einen Scheck über 1.000 Euro, den Tanja Köhler aus der KN-Chefredaktion bei der gestrigen Preisverleihung überreichte.

Geldpreise für die zehn besten Teams

Auch neun weitere Teams konnten ihre Auszeichnungen entgegennehmen. Über je 750 Euro freuten sich als Zweitplatzierte das Team „Little Cookies" von der Hans-Brüggemann-Schule Bordesholm und als Drittplatzierte das Team „schei*egal" von der Gemeinschaftsschule Faldera. Für die Plätze vier und fünf gab es 500 Euro, die Teams auf den Plätzen sechs bis zehn konnten Schecks über jeweils 250 Euro entgegennehmen.

Preisverleihung als krönender Abschluss

Über mehrere Wochen haben Schülerteams aus Schleswig-Holstein zu kniffligen Fragen im Internet recherchiert. Bildungsministerin Karin Prien, die ebenfalls bei der Preisverleihung zu Gast war, lobte das Projekt: „Netrace ist Demokratieerziehung vom Feinsten". Sie betonte, wie bedeutend es ist, dass Schüler gut recherchierte Artikel von Fake News unterscheiden können. Götz Bormann, Vorstandsvorsitzender der Förde Sparkasse, überreichte ebenso wie die Bildungsministerin einigen Teams ihre Gewinnerschecks und hob hervor, wie wichtig es sei, „dass Schüler sich so früh wie möglich mit den Thema Digitalisierung der Medienlandschaft auseinandersetzen."

Wir gratulieren allen Gewinnern des Netrace 2018 ganz herzlich!

 

Lesen Sie hier den Artikel zur Preisverleihung auf kn-online.de!






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Nina Scharenberg
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-21
E-Mail

Marianne Weiß
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-23
E-Mail