Samstag, 11. Juli 2020
NACHRICHTEN
17. Juni 2020
Anders… aber projektkonzeptkonform! Siegerehrung via Videokonferenz

Beim Aachener NetRace geht es seit 13 Jahren um die Förderung der Medienkompetenz bei SchülerInnen der Klassen 5-13. Hier engagieren sich das regionale Telekommunikationsunternehmen NetAachen und das Medienhaus Aachen mit Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten und noch nie war die Konzeption des Medienprojektes so nah am Puls der Zeit.


05. Juni 2020
Erfolgreicher Abschluss der Medien-Profi-Jubiläumsrallye

Bereits zum fünften Mal fand die Internetrallye Medien-Profi von Oldenburgischer Volkszeitung und LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) statt.


26. Mai 2020
Die Blattlaus lässt sich nicht aufhalten!

Da kennt die Blattlaus nichts. Trotz Corona-Pandemie macht sie sich mit einem großen Stapel Zeitungen und einem tollen E-Paper-Angebot auf den Weg in die Grundschulen in Bocholt und Umgebung.


20. Mai 2020
Die Lesepiraten stechen in See - mit Mindestabstand

Wir freuen uns, dass wir trotz erschwerter Bedingungen an den Schulen, das Projekt Lesepiraten mit der Backnanger Kreiszeitung und der Süwag Energie AG für Grundschulkinder in und um Backnang durchführen können.


17. März 2020
Das Promedia-Team wechselt ins Home-Office

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der aktuellen Lage wird unser Team ab dem morgigen Mittwoch (18.03.) bis auf Weiteres im Home-Office weiterarbeiten. 


Sieger der Internetrallye Netrace auf Burg Vogelsang gekürt

27. April 2016

Bereits zum neunten Mal fand die Internetrallye von NetAachen und dem Zeitungsverlag Aachen statt. Letzten Samstag erfuhren die zehn Siegerteams, welche Platzierung sie unter den TOP 10 genau erreicht haben.

Preisverleihung auf Burg Vogelsang

Die Preisverleihung an besonderen Orten gehört schon fast zur Tradition des Netrace. In den letzten Jahren erkundeten die Schüler unter anderem den Tagebau Inden, das Zeitungsmuseum Aachen, das Continium Kerkrade oder das Alsdorfer Energeticon. Dieses Jahr luden die Veranstalter an einen historischen Ort ein: Die „NS-Ordensburg“ Vogelsang in Schleiden, auf der Nationalsozialisten einst ihren Führungsnachwuchs schulen wollten.

Geschichte zum Anfassen

Bei einer Führung in Gruppen über das Gelände von Burg Vogelsang erfuhren die Schüler, welche Geschichte hinter Burg Vogelsang steckt und wie diese für Besucher erlebbar gemacht werden soll. Sie nahmen das futuristische Besucherzentrum in Augenschein und konnten sich anhand von Fotos ein Bild davon machen, wie das Gelände zunächst geplant war.

Freude bei den Siegern

Mit hohen Geldpreisen wurden die Siegerteams belohnt, die sich bei der Übergabe den Fragen der Moderatorin Laura Beemelmanns stellen mussten. Über einen Scheck in der Höhe von 1.000 Euro freute sich das erstplatzierte Team „Profi 9/10“ der Anne-Frank-Gesamtschule aus Düren. Die weiteren Teams bis zum zehnten Platz erhielten Geldpreise von 750 bis 250 Euro.

 

Lesen Sie hier die Berichterstattung der Aachener Zeitung.

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail

Marianne Weiß
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-23
E-Mail