Donnerstag, 30. Juni 2022
NACHRICHTEN
20. Mai 2022
Zwei Wochen Praktikum bei Promedia Maassen

In meinem Praktikum habe ich sehr viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt. Leider gehen die 14 Tage nun zu Ende. Ich habe Einblick in sehr viele Projekte und komplexe Arbeitsschritte bekommen.


11. Mai 2022
Praktikantin bei Promedia Maassen

Ich heiße Siri Helene Borries, bin 16 Jahre alt und habe am Montag, dem 09. Mai 2022 mit meinem zweiwöchigen Schülerpraktikum bei Promedia Maassen begonnen. Ich komme aus Cottbus in Brandenburg und gehe in die 10. Klasse. Meine Interessen liegen in den Bereichen Sprache, Musik und Kultur.


10. Mai 2022
Gelungener Abschluss des 15. Netrace: Siegerehrung in der Kletterhalle „Die Halle“

Bereits seit 15 Jahren recherchieren Schülerteams erfolgreich bei der Internetrallye Netrace von der Aachener Zeitung/den Aachener Nachrichten und NetAachen.


02. Mai 2022
Smart School der StädteRegion Aachen – Schulen und Ressourcen

Bei dem Projekt „Smart School" der StädteRegion Aachen steht für Schulen aus der Region die Optimierung der Bereiche Energieeffizienz, Wassernutzung, Gesundheit und Sicherheit auf dem Stundenplan. Dazu wird die Gebäudetechnik anhand von Sensorenmessungen erlebbar und nachhaltig in den Unterricht integriert. So lassen sich Verbrauchswerte für Wasser, Strom und Gas einsehen, die Lautstärke auf dem Schulhof messen, der CO2-Gehalt im Klassenzimmer bestimmen u. v. m.


06. April 2022
Spendenaktion für die Ukraine

Im Normalfall lesen Sie an dieser Stelle Neuigkeiten aus unseren Medienprojekten. Heute möchten wir Ihnen jedoch unsere Spenden- aktion für die Ukraine kurz vorstellen.


Medien-Profi-Sieger stehen fest

12. Mai 2017

Das Team „Bärenstark" der Don-Bosco-Schule Steinfeld gewann in diesem Jahr die Internetrallye der Oldenburgischen Volkszeitung. Mit 50 Punkten in der Finalrunde erreichten die Schülerinnen als einzige die volle Punktzahl. Am Montag wurden die zwölf Teams, die sich für die Finalrunde qualifiziert hatten, im Rahmen einer Preisverleihung in der Schauburg Cineworld in Vechta geehrt.

Abwechslungsreiches Programm bei der Preisverleihung

Durch den Abend führten Ulrich Suffner, Redaktionsleiter der Oldenburgischen Volkszeitung, und Kerstin Reisen von Promedia Maassen. Die Kapelle Blech vom Gymnasium Antonianum aus Vechta sorgte für musikalische Unterhaltung. In kurzen Interviews erklärten die Sponsoren und Unterstützter von Medien-Profi, warum sie ein solches Schulprojekt gut finden und sich dafür engagieren.

Strahlende Sieger

Zunächst nahmen die Teams, die auf den Rängen sechs bis zwölf gelandet sind, ihre Urkunden entgegen. Schließlich durften die Plätze fünf und vier auf die Bühne und ihre Preisgelder in Form von Schecks empfangen. Besonders spannend war die Verkündung der Top Drei. Annette Batke von der LzO, die das Projekt unterstützt, überreichte den strahlenden Schülern ihre Schecks. Das Siegerteam „Bärenstark" durfte sich über 800 Euro freuen. Den Gewinn können die Schülerinnen für die anstehende Klassenfahrt nach Berlin gut gebrauchen.
Den spannenden Abend ließen die Teilnehmer bei Popcorn und dem Film „Ein Dorf sieht schwarz" schließlich ausklingen.

Lesen Sie hier mehr zur Preisverleihung.

Hier finden Sie auch ein Video.






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail