Sonntag, 26. September 2021
NACHRICHTEN
14. September 2021
Facts for Future mit dem Kölner Stadt-Anzeiger gestartet

Wir freuen uns nach längerer Pause wieder mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zusammenzuarbeiten. Das rein digitale Projekt „Facts for Future" löst dabei „Zisch – Zeitung in der Schule" ab.


08. August 2021
RNZ-Projekt mit neuem Partner am Start

Nach einem Jahr Pause freute sich die Rhein-Neckar-Zeitung mit seinem vierwöchigen Medienprojekt und neuem Partner, der Sparkasse Heidelberg, im Frühjahr 2021 wieder am Start zu sein. Bei Schüler machen Zeitung ging es für die Schüler*innen nicht nur darum, die regionale Tageszeitung kennenzulernen und täglich zu lesen, sondern im Rahmen des Schreibwettbewerbs auch einen eigenen Beitrag zu verfassen.


09. Juli 2021
Ob MiSch oder Netrace: In Kiel ist immer was los!

Während die Anmeldemöglichkeit für unser „MiSch – Medien in der Schule" Projekt der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung gerade an den Start geht, wurden die Siegerteams bei der Internetrallye Netrace just mit den attraktiven Geldpreisen unseres Projektpartners, der Förde Sparkasse, ausgezeichnet.


07. Juni 2021
Digitalseminar zum neuen Unterrichtsmaterial gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung

Lehrer*innen aus ganz Deutschland bekommen Tipps für das Lehren und Lernen mit der SZ. Ein Thema u.a.: digitale Tools für den Hybrid-Unterricht.


10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


Wir sind sprachlos: So viel Post für unsere Gisela. Briefe und Bilder aus ganz Deutschland.

31. März 2014

Die Kinder haben sie anscheinend ins Herz geschlossen, unsere neugierige Zeitungsgiraffe Gisela. Und die weiß vor lauter Freude gar nicht, wo ihr der Kopf steht.

Beinah täglich trudeln derzeit bei uns E-Mails, Briefe oder sogar kleine Päckchen an Gisela Giraffe ein. Unser jüngstes Team-Mitglied begleitet viele Grundschüler aus ganz Deutschland beim Entdecken der lokalen Tageszeitung.

Herzallerliebste Bilder

Und die Kinder scheinen sie äußerst lieb gewonnen zu haben. Sie schicken ihr herzallerliebste Bilder, Gedichte, Collagen und Geschichten. Aus Brandenburg, Hessen oder auch Mecklenburg-Vorpommern. Und Gisela weiß noch gar nicht so recht, wie ihr geschieht. Mit so viel Aufmerksamkeit hatte sie gar nicht gerechnet.

In jedem Fall hüpft Giselas Herz bei jeder E-Mail, jedem Brief, jedem Anruf für sie. Sie freut sich wie verrückt über alle, die mit ihr Kontakt aufnehmen. Zum Beispiel hier

Herzliches Dankeschön

Und wir freuen uns natürlich mit Gisela und danken ganz herzlich für die Mühe und Liebe, die in den Werken stecken <3

Wer mehr über Gisela erfahren möchte, kann dies hier tun: Interview mit Gisela Giraffe






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Saskia Karbach
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-15
E-Mail