Sonntag, 19. September 2021
NACHRICHTEN
14. September 2021
Facts for Future mit dem Kölner Stadt-Anzeiger gestartet

Wir freuen uns nach längerer Pause wieder mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zusammenzuarbeiten. Das rein digitale Projekt „Facts for Future" löst dabei „Zisch – Zeitung in der Schule" ab.


08. August 2021
RNZ-Projekt mit neuem Partner am Start

Nach einem Jahr Pause freute sich die Rhein-Neckar-Zeitung mit seinem vierwöchigen Medienprojekt und neuem Partner, der Sparkasse Heidelberg, im Frühjahr 2021 wieder am Start zu sein. Bei Schüler machen Zeitung ging es für die Schüler*innen nicht nur darum, die regionale Tageszeitung kennenzulernen und täglich zu lesen, sondern im Rahmen des Schreibwettbewerbs auch einen eigenen Beitrag zu verfassen.


09. Juli 2021
Ob MiSch oder Netrace: In Kiel ist immer was los!

Während die Anmeldemöglichkeit für unser „MiSch – Medien in der Schule" Projekt der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung gerade an den Start geht, wurden die Siegerteams bei der Internetrallye Netrace just mit den attraktiven Geldpreisen unseres Projektpartners, der Förde Sparkasse, ausgezeichnet.


07. Juni 2021
Digitalseminar zum neuen Unterrichtsmaterial gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung

Lehrer*innen aus ganz Deutschland bekommen Tipps für das Lehren und Lernen mit der SZ. Ein Thema u.a.: digitale Tools für den Hybrid-Unterricht.


10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


Medien-Profi: Oldenburgische Volkszeitung und LzO prämieren Sieger

11. Mai 2018

Bei der feierlichen Preisverleihung in der Schauburg Cineworld wurden die elf besten Teams des Projekts Medien-Profi 2017/2018 ausgezeichnet. Die Teams auf den Plätzen elf bis sechs nahmen Urkunden entgegen. Die besten fünf Teams durften sich außerdem über Geldpreise freuen.

Siegerteam spendet Geldpreis

Das Team „WPUPolitik9w" (Gymnasium Damme, 9. Klasse) konnte sich mit 48 von 50 möglichen Punkten den Sieg holen. Den Gewinn von 800 Euro spenden die Schüler für das Projekt „Wasser in Kenia", für das die Erdkundefachschaft der Schule zurzeit Gelder sammelt. Knapp dahinter landete der Vorjahressieger mit 46 Punkten: Die Zehntklässlerinnen des Teams „Baerenstaerker" von der Don-Bosco-Schule aus Steinfeld. Die „Terminatoren" der Liebfrauenschule Vechta (Klasse 8c) erreichten den dritten Platz. Das Team „Wonderland" (Klasse 9a) von Ludgerus-Schule, ebenfalls aus Vechta, schaffte es auf Platz vier. Das Team „Die Gefaehrlichen" der Klasse 9G der Oberschule Dinklage freute sich über den fünften Platz.

Scheckübergabe durch Projektpartner und OV-Geschäftsführer

Das Projekt „Medien-Profi" wird ermöglicht durch die LzO (Landessparkasse zu Oldenburg), die das Projekt als Hauptsponsor unterstützt, sowie verschiedene Klassenpaten. Dabei handelt es sich um Firmen aus der Region wie die AOK, Bergmann, Big Dutchman, Boge, Grimme und Pöppelmann. Vertreter dieser Firmen sowie Christoph Grote, Geschäftsführer der Oldenburgischen Volkszeitung, überreichten den Schülern die Preise.

Kulturelles Rahmenprogramm

Die Schulband der Ludgerus-Schule Vechta unter der Leitung von Boris Blömer untermalte die Preisverleihung musikalisch mit modernen Stücken wie dem „Raiders March" oder „Shut up and dance". Zum gemütlichen Ausklang des Abends sahen die Teilnehmer bei Popcorn und Kaltgetränken den Film „Early Man".

Wir bedanken uns für die schöne Veranstaltung und gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich!

Lesen Sie hier die Berichterstattung aus der OV zur Preisverleihung.
Sehen Sie hier ein Video zur Preisverleihung.






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Toni Lancé
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-12
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail