Freitag, 23. August 2019
NACHRICHTEN
17. Juli 2019
Lust auf eine „MedienStunde"?

Sie sind Lehrer/in und möchten Ihre Schüler/innen fit machen im Umgang mit den neuen Medien? Dann können Sie sich ab sofort für das neue Schulprojekt von Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten mit Ihren Regionalausgaben anmelden. 


24. Juni 2019
Netrace-Preisverleihung in Kiel: Beim zweiten Anlauf richtig abgestaubt!

Das Team „Little Cookies" von der Hans-Brüggemann-Schule aus Bordesholm räumen in diesem Jahr Platz 1 bei Netrace ab.


29. Mai 2019
Medienprofis aus Vechta gekürt

Am Montagabend fand die feierliche Preisverleihung des Medien-Profi in der Schauburg Vechta teil. Im vierten Jahr des Medienprojekts nahmen mehr als 600 Schülerinnen und Schüler am Projekt teil.


01. März 2019
30 Jahre Promedia Maassen - und lange noch nicht Schicht im Schacht!

Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns: Am 1. März 2019 wird unser Unternehmen 30 Jahre alt.


28. Februar 2019
Das Promedia Team hat Zuwachs bekommen

Teilweise ein wenig verspätet, möchten wir auch an dieser Stelle unsere neuen Teammitglieder herzlich willkommen heißen, die unser Team im Laufe der letzten Monate verstärkt haben.


Gewinner des Schüler lesen Zeitung-Wettbewerbs der Verlagsgruppe Rhein Main stehen fest

20. Juli 2016

Der Fünftklässler James Heil vom Gymnasium Taunusstein und Linda Sonntag, die die achte Klasse des Gymnasiums in Nackenheim besucht, überzeugten mit ihren Artikeln. Im Rahmen von „Schüler lesen Zeitung“ bewertete die Jury, bestehend aus Redakteuren der Verlagsgruppe Rhein Main, die Texte der beiden Schüler in den Altersgruppen Klasse 5-7 und Klasse 8-10 als die interessantesten.


James Heil setzt Reihe seiner Wettbewerbserfolge fort

James Heil kann mit dem Sieg beim Schüler lesen Zeitung-Schreibwettbewerb an Erfolge aus anderen Fächern anknüpfen. Beim englischsprachigen Wettbewerb „The big challenge“ wurde er bester seiner Schule und beim Känguru-Mathematikwettbewerb Klassenbester. Die Redaktion der Verlagsgruppe Rhein Main überzeugte er mit der Erzählung über seinen Freund Aldo, der als Flüchtling aus Albanien nach Deutschland kam.


Überraschung für Linda Sonntag

Die Schülerin Linda Sonntag punktete mit ihrem Interview einer Drillingsschwester. Die Fragen dazu überlegte sie sich im Vorfeld ganz genau. Das Gespräch, bei dem Linda Sonntag unter anderem erfuhr, dass die Mutter ihrer Interviewpartnerin eigentlich einen schweren Jungen statt drei Mädchen erwartete, dauerte etwa eine halbe Stunde.

Die Preisübergabe kam für die Schülerin besonders überraschend, denn ihre Lehrerin Stefanie Romano erzählte im Vorfeld noch nichts von dem Gewinn. Lindas Mitschüler freuten sich mit der 14-Jährigen und jubelten beim Siegerfoto im Hintergrund.

Lesen Sie hier die Berichterstattung und die Siegerartikel:

"Aus dem Flüchtling wird ein Freund" - Artikel über James Heil sowie sein Siegerartikel

"Überraschung in der siebten Stunde" - Artikel über Linda Sonntag sowie ihr Siegerartikel

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail