Sonntag, 26. September 2021
NACHRICHTEN
14. September 2021
Facts for Future mit dem Kölner Stadt-Anzeiger gestartet

Wir freuen uns nach längerer Pause wieder mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zusammenzuarbeiten. Das rein digitale Projekt „Facts for Future" löst dabei „Zisch – Zeitung in der Schule" ab.


08. August 2021
RNZ-Projekt mit neuem Partner am Start

Nach einem Jahr Pause freute sich die Rhein-Neckar-Zeitung mit seinem vierwöchigen Medienprojekt und neuem Partner, der Sparkasse Heidelberg, im Frühjahr 2021 wieder am Start zu sein. Bei Schüler machen Zeitung ging es für die Schüler*innen nicht nur darum, die regionale Tageszeitung kennenzulernen und täglich zu lesen, sondern im Rahmen des Schreibwettbewerbs auch einen eigenen Beitrag zu verfassen.


09. Juli 2021
Ob MiSch oder Netrace: In Kiel ist immer was los!

Während die Anmeldemöglichkeit für unser „MiSch – Medien in der Schule" Projekt der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung gerade an den Start geht, wurden die Siegerteams bei der Internetrallye Netrace just mit den attraktiven Geldpreisen unseres Projektpartners, der Förde Sparkasse, ausgezeichnet.


07. Juni 2021
Digitalseminar zum neuen Unterrichtsmaterial gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung

Lehrer*innen aus ganz Deutschland bekommen Tipps für das Lehren und Lernen mit der SZ. Ein Thema u.a.: digitale Tools für den Hybrid-Unterricht.


10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


Gelungener Auftakt: „SCHÜLER LESEN ZEITUNG“ der Verlagsgruppe Rhein Main startet

14. Oktober 2014

Bei einem Zeitungsfrühstück stehen Redakteure und Projektpartner Rede und Antwort. Video gibt Einblick.

Die 16 Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 der Kerschensteiner Schule aus Wiesbaden leben seit nicht mal einem Jahr in der hessischen Landeshauptstadt. Sie kommen aus verschiedenen Ländern und haben in ihren jungen Jahren schon einiges erleben müssen.  Trotz zum Teil holpriger Deutschkenntnisse nehmen die Schüler am Projekt „Schüler lesen Zeitung“ der Verlagsgruppe Rhein Main teil, bei dem sie acht Wochen lang den Wiesbadener Kurier lesen. Als Auftakt gab es ein Zeitungsfrühstück, bei dem ebenfalls Vertreter der Presse sowie die Projektpartner mit von der Partie waren.

Nachwuchsleser in der Grundschule

Auch die Grundschüler der Ludwig-Schwamb-Schule in Mainz starten „Schüler lesen Zeitung“ mit einem Zeitungsfrühstück ins Projekt. Vier Wochen lang erhalten sie seit dieser Woche ein eigenes Exemplar der Allgemeinen Zeitung und lernen die Spezifika einer Tageszeitung besser kennen. Wie die Nachricht in die Zeitung kommt konnte ihnen Redakteurin Kirsten Strasser bereits beim Zeitungsfrühstück erklären. Auch in Mainz standen die Projektpartner den Nachwuchslesern Rede und Antwort.

Das Video zur Veranstaltung: 
http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/spannende-reise-in-die-nachrichtenwelt_14691724.htm

 

Berichterstattungen zu beiden Auftaktveranstaltungen finden Sie hier:

"Spannende Reise in die Nachrichtenwelt", Allgemeine Zeitung, 14. Oktober 2014, Mainz

"Nach der Flucht wartet die Schule", Main-Taunus-Kurier, 10. Oktober 2014, Wiesbaden

 

Das Leseförderungsprojekt „Schüler lesen Zeitung“ der Verlagsgruppe Rhein Main richtet sich an Schüler der dritten bis zwölften Klassen aus den Projektgebieten Bad Kreuznach-Bingen-Ingelheim, Mainz-Oppenheim, Worms-Alzey-Ried, Wiesbaden-Rüsselsheim und dem Rheingau-Taunus-Kreis. Unterstützt wird das Projekt in unterschiedlichen Projektgebieten in diesem Schuljahr von der Bauunternehmung Gemünden, dem Pharmakonzern Boehringer Ingelheim, der Mainzer Volksbank, der Sparkasse Mainz, der Sparkasse Rhein-Nahe, der Sparkasse Worms-Alzey-Ried sowie dem Energieunternehmen Süwag. Neben finanzieller Unterstützung bieten sie den Schülern interessante Rechercheangebote.

Weitere Informationen zum Projekt auf der Projektwebsite:
www.schueler-lesen-zeitung.de






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail

Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail