Sonntag, 26. September 2021
NACHRICHTEN
14. September 2021
Facts for Future mit dem Kölner Stadt-Anzeiger gestartet

Wir freuen uns nach längerer Pause wieder mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zusammenzuarbeiten. Das rein digitale Projekt „Facts for Future" löst dabei „Zisch – Zeitung in der Schule" ab.


08. August 2021
RNZ-Projekt mit neuem Partner am Start

Nach einem Jahr Pause freute sich die Rhein-Neckar-Zeitung mit seinem vierwöchigen Medienprojekt und neuem Partner, der Sparkasse Heidelberg, im Frühjahr 2021 wieder am Start zu sein. Bei Schüler machen Zeitung ging es für die Schüler*innen nicht nur darum, die regionale Tageszeitung kennenzulernen und täglich zu lesen, sondern im Rahmen des Schreibwettbewerbs auch einen eigenen Beitrag zu verfassen.


09. Juli 2021
Ob MiSch oder Netrace: In Kiel ist immer was los!

Während die Anmeldemöglichkeit für unser „MiSch – Medien in der Schule" Projekt der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung gerade an den Start geht, wurden die Siegerteams bei der Internetrallye Netrace just mit den attraktiven Geldpreisen unseres Projektpartners, der Förde Sparkasse, ausgezeichnet.


07. Juni 2021
Digitalseminar zum neuen Unterrichtsmaterial gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung

Lehrer*innen aus ganz Deutschland bekommen Tipps für das Lehren und Lernen mit der SZ. Ein Thema u.a.: digitale Tools für den Hybrid-Unterricht.


10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


Wir suchen Verstärkung! Projektleiter/in Medienpädagogik ab 1. Juli oder 1. August

28. April 2015

Sie sind medienaffin, verfügen über pädagogisches Know-how und haben Spaß am Engagement für Kinder und Jugendliche?

Das sind schon einmal gute Voraussetzungen, um gemeinsam mit uns medienpädagogische Projekte an der Schnittstelle Zeitung, Schule und Wirtschaft zu konzipieren und umzusetzen.

Sie bringen außerdem einen Studienabschluss in Lehramt, Journalismus o.ä, Berufserfahrung im Bereich Projektmanagment und eine ordentliche Portion Eigeninitiative und Kreativität mit? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.

Wir suchen ab 1. Juli, spätestens ab 1. August, eine/n Projektleiter/in Medienpädagogik.
(zunächst befristet auf ein Jahr, Option auf Verlängerung)

Das sind Ihre Aufgaben:
• Entwicklung von Unterrichtsmaterialien (verschiedene Zielgruppen und Themenbereiche, u.a. Journalismus, Energie)
• Konzeption und Realisation neuer Projektangebote
• Steuerung der Projektaktivitäten
• Akquise-Tätigkeiten
• Einsetzen von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
• Evaluation; Erstellung von Projektdokumentationen
• Präsentation von Projektvorhaben
• Telefonische und persönliche Beratung von Kunden
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das bringen Sie mit:
• abgeschlossenes Studium, idealerweise Lehramt, Pädagogik, Medienwissenschaft, Gesellschaftswissenschaft oder Vergleichbares
• Berufserfahrung im Bereich (Medien-)Pädagogik und in der Projektarbeit wünschenswert
• versierter Umgang und zukunftsweisende Ideen im Bereich Medienpädagogik, Kommunikation, gern auch Journalismus und Web 2.0
• Persönliches Interesse und Spaß am Engagement für Kinder und Jugendliche
• Medienaffinität (Print/online)
• sehr gute MS-Office- Kenntnisse, gute CMS-Kenntnisse
• Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• hohe Flexibilität und Mobilität (bundesweite Auswärtstermine möglich)
• überdurchschnittliches Engagement
• Fähigkeit, im Team zu arbeiten
• Eigeninitiative
• Kreativität
• Organisationstalent
• sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
• wirtschaftliches und unternehmerischen Denkvermögen
• absolute Zuverlässigkeit
• gepflegtes Erscheinungsbild
• sicheres, freundliches Auftreten

Sie haben Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem jungen Team?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15. Mai 2015, per Post oder E-Mail, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
(Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in KW 22 und 24 statt.)






Autor:

ANSPRECHPARTNER



Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail