Sonntag, 26. September 2021
NACHRICHTEN
14. September 2021
Facts for Future mit dem Kölner Stadt-Anzeiger gestartet

Wir freuen uns nach längerer Pause wieder mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zusammenzuarbeiten. Das rein digitale Projekt „Facts for Future" löst dabei „Zisch – Zeitung in der Schule" ab.


08. August 2021
RNZ-Projekt mit neuem Partner am Start

Nach einem Jahr Pause freute sich die Rhein-Neckar-Zeitung mit seinem vierwöchigen Medienprojekt und neuem Partner, der Sparkasse Heidelberg, im Frühjahr 2021 wieder am Start zu sein. Bei Schüler machen Zeitung ging es für die Schüler*innen nicht nur darum, die regionale Tageszeitung kennenzulernen und täglich zu lesen, sondern im Rahmen des Schreibwettbewerbs auch einen eigenen Beitrag zu verfassen.


09. Juli 2021
Ob MiSch oder Netrace: In Kiel ist immer was los!

Während die Anmeldemöglichkeit für unser „MiSch – Medien in der Schule" Projekt der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung gerade an den Start geht, wurden die Siegerteams bei der Internetrallye Netrace just mit den attraktiven Geldpreisen unseres Projektpartners, der Förde Sparkasse, ausgezeichnet.


07. Juni 2021
Digitalseminar zum neuen Unterrichtsmaterial gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung

Lehrer*innen aus ganz Deutschland bekommen Tipps für das Lehren und Lernen mit der SZ. Ein Thema u.a.: digitale Tools für den Hybrid-Unterricht.


10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


Hohoho: Das PROMEDIA-Team genießt göttliche Anekdoten und himmlische Speisen

10. Dezember 2013

Drei auf einen Streich: Nikolaus, Betriebsausflug und Weihnachtsfeier - so stimmen wir uns auf das Fest ein.

Mit halben Sachen geben wir uns nicht zufrieden. Und das ist nicht nur bei unseren Projekten so. Es war also gewiss kein Zufall, dass wir ausgerechnet den Nikolaustag für unseren Teamausflug und die Weihnachtsfeier ausgewählt hatten. So konnten wir uns dreifach hochleben lassen - mindestens. Schließlich gab es allerhand zu feiern, nicht zuletzt natürlich auch das erste Jahr PROMEDIA MAASSEN.

Klosterbier in Val-Dieu

Nach einem gemeinsamen Frühstück lauschten wir gut gestärkt den göttlichen Anekdoten im belgischen Kloster Val-Dieu. Dort wandelten wir auf den Spuren des Mönchstums und der Bierbrauerei. Eine Kostprobe des vor Ort hergestellten Abteibiers durfte natürlich nicht fehlen.

Himmlische Speisen bei "Götterspeise"

Brauchten wir in Val-Dieu lediglich unsere Ohren spitzen und uns das Bier schmecken lassen, mussten wir für unser Abendessen schon selbst den Kochlöffel schwingen. Bei "Götterspeise" in Aachen zauberten wir bei einem Team-Kochkurs himmlische Speisen: vom Rote Beete-Apfelsalat mit Nussschafskäse und Trauben-Pecorino-Focaccia über zwei gefüllte Hühnchen mit Kürbis-Gnocchis bis hin zu Tonkabohnencreme und Zimttrüffeln. Da wurde mit Liebe Thymian gezupft, leidenschaftlich Teig geknetet und voller Sorgfalt Hühnchen gestopft. Das Ergebnis konnte sich sehen und wir konnten es uns schließlich schmecken lassen.

Sowohl das Kloster Val-Dieu als auch Götterspeise können wir von ganzem Herzen empfehlen:

www.goetterspeise-catering.de

www.abbaye-du-val-dieu.be




Das Team PROMEDIA MAASSEN: (v.l.) Kerstin Kaufmann, Marianne Weiß, Saskia Zimmer, Wilhelm Maassen, Toni Lancé, Julia Schäfer, Cornelia Kaufmann. Es fehlen: Sebastian Maassen, Jenny Weiß und Angelika Waesch

Autor:

ANSPRECHPARTNER