Samstag, 13. Juli 2024
NACHRICHTEN
11. Juli 2024
3 mal 10: 10 Gewinnerteams am 10. Juli bei der 10. Netrace Preisverleihung in Kiel

Bei schönster Aussicht aus dem 5. Stock und den lang ersehnten sommerlichen Temperaturen hieß es am 10.07.2024 in der Förde Sparkasse für 10 Schülerteams „nicht blamiert, sondern ordentlich kassiert".


26. Juni 2024
Erstmals Beiträge aus Wiesloch/Walldorf ausgezeichnet

Im Projekt SCHÜLER MACHEN ZEITUNG von der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung gab es in diesem Schuljahr eine besondere Neuerung im Redaktionsgebiet Wiesloch/Walldorf: Zum ersten Mal wurde dort ein Preisgeld für die drei besten Schülerartikel vergeben. Zahlreiche Artikel wurden eingereicht und viele davon in einer Sonderbeilage veröffentlicht.

 


07. Juni 2024
Medien-Profi: Preisverleihung im neuen OM-Medienhaus

Offiziell eröffnet wurde es erst in dieser Woche: das neue Medienhaus der OM-Mediengruppe in Emstek, doch bereits am 27. Mai wurden dort die Siegerteams des diesjährigen Projekts „Medien-Profi", das in Zusammenarbeit mit der Landessparkasse zu Oldenburg und Höffmann Reisen durchgeführt wird, geehrt.


22. Mai 2024
15 Jahre Blattlaus

Die Blattlaus, das Leseförderprojekt des Bocholter-Borkener Volksblattes, hat nun schon 15 Jahre auf dem Buckel und zum Jubiläum haben es sich einige Klassen nicht nehmen lassen, die Blattlaus und das BBV mit all seinen Vorteilen im Rahmen der Foto-Aktion in den Vordergrund zu stellen.


10. Mai 2024
Beiträge aus Heidelberg prämiert

Eine bunte Themenwelt haben die Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Heidelberg im Schreibwettbewerb des diesjährigen Projekts „SCHÜLER MACHEN ZEITUNG" der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung eröffnet. Die drei Siegerbeiträge wurden nun ausgezeichnet.

 


Jetzt wird digital geZiSCHt: Viele Klassen nutzen das E-Paper

04. März 2021

Die Augsburger Allgemeine bietet Lehrer*innen in Zeiten von Distanz- und Wechselunterricht einen unkomplizierten Zugriff auf die digitale Ausgabe der Tageszeitung.

Eigentlich bekommen die rund 1200 Schulklassen, die in etwa pro Jahr an ZiSCH teilnehmen, die gedruckte Lokalausgabe der Augsburger Allgemeinen für zwei bis vier Wochen direkt ins Klassenzimmer geliefert. Das ist seit Anfang des Jahres in den meisten Fällen nicht möglich, weil sich viele Schüler*innen im Distanzunterricht befinden. Dennoch gehen die Teilnehmer nicht leer aus.

Code für komfortable Nutzung

Die Augsburger Allgemeine möchte den Lehrer*innen und Schüler*innen in der Ausnahmesituation zur Seite stehen. So erhalten die teilnehmenden Klassen - wie bereits zur Beginn der Pandemie im vergangenen Jahr - vorläufig noch bis Ende März einen Code für die Zeitung als E-Paper. So kann die Zeitung ohne großen Aufwand als tagesaktuelle Unterrichtsgrundlage genutzt werden – kostenlos und unabhängig vom ursprünglichen Projektzeitraum.

Unterrichtsmaterial optimiert für Distanzunterricht

Wir von Promedia Maassen unterstützen die Lehrer*innen darüber hinaus mit Unterrichtsmaterial, das das ganze Jahr über zum Download bereitsteht und das wir an die Bedingungen des Homeschoolings und Distanzunterrichts angepasst haben. Darüber versenden wir regelmäßig Arbeitsblätter zu aktuellen Themen per E-Mail.

 

Mehr dazu in folgendem Artikel:
"Im Homeschooling ZISCH‰t es jetzt digital", Augsburger Allgemeine, 11. Februar 2021 (PDF)

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail