Montag, 17. Dezember 2018
NACHRICHTEN
11. Dezember 2018
Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des MiSch-Wettbewerbs 2018 stehen fest!

Es ist vollbracht: Unser Wettbewerb der MiSch-Eroberer 2018 ist vorbei und die Sieger konnten von unserer Jury gefunden werden! Mit euren vielseitigen Beiträgen und Empfehlungen anhand der abgegebenen Sterne, habt ihr die Köpfe der Jury ordentlich zum Qualmen gebracht!


07. Dezember 2018
Leseförderungsprojekte im Frühjahr 2019 - Wir haben noch Plätze frei!

Kiel/Segeberg, Heide, Rhein-Main-Gebiet und Stuttgart - Für Lehrerinnen und Lehrer aus diesen Regionen haben wir kurz vor Jahresende eine tolle Nachricht: Es sind noch Plätze in unseren Projekten frei.


20. November 2018
PROMEDIA MAASSEN beim Medienkompetenztag in Kiel

Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein informierten sich am 10. November bei zahlreichen Veranstaltern zu unterschiedlichen unterrichtlichen Angeboten, wie 360-Grad Video, Datenschutz für Lehrkräfte, Schul-Cloud, News Parcours, den Einsatz von Whiteboards im Unterricht, Workshops und vielem mehr.


14. November 2018
Auf die Plätze! Fertig! Los! Die Oldenburgische Volkszeitung und LzO suchen die Medien-Profis 2019

Das Projekt Medien-Profi der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) startet in der kommenden Woche mit der ersten Vorrunde!
Zum Projektauftakt informierten sich Lehrer wie Schüler gleichermaßen über die Zielsetzungen, die Spielregeln und Preisgelder der Internetrallye.


14. November 2018
ZiSch mit der Backnanger Kreiszeitung - Auftakt der besonderen Art

So viel Vorfreude freut auch uns: Mit einer eigenen Auftaktveranstaltung sind die Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums in Backnang in das Projekt "Zeitung in der Schule" der Backnanger Kreiszeitung gestartet. 


Schüler und Lehrer sind begeistert vom Projekt Zigsch mit der Stuttgarter Zeitung

03. Dezember 2015

Schon morgens vor Unterrichtsbeginn sitzen einige Schüler der Grundschule Fornsbach ganz ruhig in der Klasse. Sie lesen interessiert die Stuttgarter Zeitung und führen dazu ein Lesetagebuch. Die Kinder nehmen am Projekt Zigsch der Stuttgarter Zeitung teil.

Drei Wochen erhalten sie täglich die Stuttgarter Zeitung und freitags die Kinderzeitung. Aktuelle Themen bewegen die Kinder dabei sehr. Als die Stuttgarter Zeitung über die Terroranschläge in Paris berichtete, wollten sie beispielsweise wissen, ob Terrorist ein Beruf sei. Das Projekt Zigsch hilft den Schülern dabei, das aktuelle Geschehen zu verarbeiten.

Viele Fragen an die Redakteure

Bei dem Projekt Zigsch lernen die Schüler jede Menge über Tageszeitungen. Der Pinguin Paul begleitet sie durch das Projekt. Er taucht immer wieder im Unterrichtsmaterial und in der Stuttgarter Kinderzeitung auf. Außerdem dürfen die Nachwuchsreporter die Redakteure der Stuttgarter Zeitung mit ihren Fragen löchern.

Blindverkostung von Mineralwasser

Darüber hinaus haben auch die Projektpartner spannende Angebote für die Kinder vorbereitet. Die Mineralwasserfirma AquaRömer lädt die Schüler beispielsweise zu einer Blindverkostung von Mineralwasser ein. Fünf unterschiedliche Wässer dürfen die Kinder dabei probieren. Dabei erfahren sie zum Beispiel, dass es mehr als 200 verschiedene Mineralwässer gibt, die alle unterschiedlich schmecken.

Informationen rund ums Geld

Die Volksbank Stuttgart informiert die Schüler rund um das Thema „Geld“. So dürfen sie echte Euroscheine – vom Fünfer bis zum Fünfhunderter – oder auch die Währung anderer Länder wie Schweizer Franken oder britische Pfund in den Händen halten. Die Schüler erfahren auch, dass Sparen Spaß macht, um sich später mit dem Ersparten einen Wunsch erfüllen zu können.

Lesen Sie hier mehr zum Projekt Zigsch!

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER



Marianne Weiß
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-23
E-Mail