Montag, 30. März 2020
NACHRICHTEN
17. März 2020
Das Promedia-Team wechselt ins Home-Office

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der aktuellen Lage wird unser Team ab dem morgigen Mittwoch (18.03.) bis auf Weiteres im Home-Office weiterarbeiten. 


05. März 2020
VERSTÄRKUNG FÜR UNSER TEAM GESUCHT!

Sie sind konzept- und ideenstark und haben ebenso Freude daran, Projekte zuverlässig zu planen wie auch Ihre eigenen Ideen eigenverantwortlich voranzutreiben? Sie verfügen über pädagogisches Know-how und haben Spaß am Engagement für Kinder und Jugendliche? Sie denken on- und offline und stellen sich mühelos auf verschiedene Zielgruppen ein? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


19. Dezember 2019
PROMEDIA MAASSEN wünscht schöne Feiertage

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und so möchten wir uns bei allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie allen Partnern und Freunden aus den Bereichen Bildung, Schule, Medien und Wirtschaft bedanken, mit denen wir zusammenarbeiten durften.


18. Dezember 2019
Sechs Teams mit voller Punktzahl nach der ersten Medien-Profi-Vorrunde

Die erste Vorrunde im Projekt „Medien-Profi" der Oldenburgischen Volkszeitung und der LzO (Landessparkasse zu Oldenburg) ist geschafft. Bei Medien-Profi recherchieren Schülerteams zu kniffligen Fragen im Internet und schulen dabei ihre Medien- und Lesekompetenz sowie das Arbeiten im Team.


28. August 2019
Die Medienstunde startet

Heute beginnt in NRW das neue Schuljahr, und damit steht auch unser neues Projekt "MedienStunde" mit dem Medienhaus Aachen kurz vor dem Beginn. 


Bereits mehr als 10.000 Schüler zu SCHÜLER LESEN ZEITUNG angemeldet

29. September 2015

Die Verlagsgruppe Rhein Main lädt auch in diesem Schuljahr Lehrer der dritten bis zwölften Klassen aus dem Rhein-Main-Gebiet zum Leseförderungsprojekt „Schüler lesen Zeitung“ ein.

Das Projekt wird jeweils im Herbst und im Frühjahr angeboten. Schüler bis zur Klasse 7 erhalten vier Wochen lang ihre lokale Tageszeitung, während die älteren Schüler sogar acht Wochen in den Genuss der täglichen Zeitungslektüre kommen. Mehr als 10.000 Schüler sind bereits jetzt zum Projekt angemeldet.

Vorbereitungsseminare mit hilfreichen Tipps

Vorbereitungsseminare für die Herbstprojekte, die in der letzten und vorletzen Woche stattfanden, stimmten die Lehrer auf das Projekt ein. Sie erhielten zahlreiche Tipps zur Durchführung sowie Zugangsdaten für das digitale Unterrichtsmaterial. Außerdem hatten sie die Gelegenheit, die Projektpartner, die spannende Recherchethemen für die Schüler anbieten, kennenzulernen. Unterstützt wird das Projekt in diesem Jahr von der Bauunternehmung Gemünden, Boehringer Ingelheim, der Mainzer Volksbank, der R+V Versicherung, den Sparkassen Rhein-Nahe und Worms-Alzey-Ried sowie der Süwag Energie AG.

Zeitungsfrühstück zum Auftakt

Die Zeitungslieferung startet in den nächsten beiden Wochen in alle Projektgebieten. Einen ganz besonderen Einstieg erleben die Klasse 4 der Grundschule am Jakobsberg aus Ockenheim und die Klasse 7aH der Limesschule Idstein. Für sie sponsert die Verlagsgruppe Rhein Main ein Zeitungsfrühstück, bei dem auch Redaktion und Projektpartner anwesend sein werden. Das Zeitungsfrühstück bietet für die Schüler einen guten Anlasse, die Zeitung kennenzulernen und ihre Fragen rund um dieses Medium loszuwerden.

Die Berichterstattung zu den Vorbereitungsseminaren:

"Aktuelles Schulbuch", Rhein Main Presse, Worms, 23.09.2015

"Lesespaß und Medienkompetenz", Rhein Main Presse, Mainz, 25.09.2015

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Kerstin Reisen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-24
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail