Freitag, 14. Juni 2024
NACHRICHTEN
07. Juni 2024
Medien-Profi: Preisverleihung im neuen OM-Medienhaus

Offiziell eröffnet wurde es erst in dieser Woche: das neue Medienhaus der OM-Mediengruppe in Emstek, doch bereits am 27. Mai wurden dort die Siegerteams des diesjährigen Projekts „Medien-Profi", das in Zusammenarbeit mit der Landessparkasse zu Oldenburg und Höffmann Reisen durchgeführt wird, geehrt.


22. Mai 2024
15 Jahre Blattlaus

Die Blattlaus, das Leseförderprojekt des Bocholter-Borkener Volksblattes, hat nun schon 15 Jahre auf dem Buckel und zum Jubiläum haben es sich einige Klassen nicht nehmen lassen, die Blattlaus und das BBV mit all seinen Vorteilen im Rahmen der Foto-Aktion in den Vordergrund zu stellen.


10. Mai 2024
Beiträge aus Heidelberg prämiert

Eine bunte Themenwelt haben die Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Heidelberg im Schreibwettbewerb des diesjährigen Projekts „SCHÜLER MACHEN ZEITUNG" der Sparkasse Heidelberg und der Rhein-Neckar-Zeitung eröffnet. Die drei Siegerbeiträge wurden nun ausgezeichnet.

 


06. Mai 2024
NetRace: Kürung der Gewinnerteams des Schuljahrs 2023/24

Am 04. Mai fand das 17. NetRace von NetAachen und dem Medienhaus Aachen seinen Abschluss im Sportpark Loherhof in Geilenkirchen. Alle zehn Siegerteams waren dabei und haben ihre Preise entgegengenommen.

 


17. April 2024
Wir suchen Sie!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen ausgebildeten Pädagogen (m, w, d) mit erstem und/oder zweitem Staatsexamen in Vollzeit.


Ein neues Museum für Museana

14. Februar 2022

Die interaktive Lernplattform „Museana", die wir gemeinsam mit dem Archäologischen Museum Hamburg aufgebaut haben, wächst weiter. Zum kommenden Schuljahr 2022/2023 konnten wir ein neues Museum als Partner gewinnen: das Freilichtmuseum am Kiekeberg.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Die Nutzer*innen der Plattform erwartet eine Reihe neuer Inhalte zur deutschen Nachkriegszeit, denn das Thema der neuen Einheit wird die spektakuläre neue Baugruppe „Königsberger Straße" sein.

Der Schwerpunkt der Einheit wird dabei auf der Fragen liegen, wie sich das Bauen und Wohnen in den Jahren nach 1945 verändert hat – und welche Auswirkungen das bis heute hat. Denn auch für ganz aktuelle Diskussionen wie die um die Nachhaltigkeit spielen solche Fragen eine ganz entscheidende Rolle. Es wird spannend.








ANSPRECHPARTNER



Sara Keusgen
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-18
E-Mail