Mittwoch, 16. Oktober 2019
NACHRICHTEN
28. August 2019
Die Medienstunde startet

Heute beginnt in NRW das neue Schuljahr, und damit steht auch unser neues Projekt "MedienStunde" mit dem Medienhaus Aachen kurz vor dem Beginn. 


28. August 2019
Süwag-Standortleiter Michael Meyle im Gespräch mit den Lesepiraten

Die Lesepiraten lernen nicht nur eine Menge über den Journalismus, sondern werden auch selbst aktiv. Im Video interviewen Sie den Süwag-Standortleiter Michael Meyle über das Thema "Erneuerbare Energien". 


17. Juli 2019
Lust auf eine „MedienStunde"?

Sie sind Lehrer/in und möchten Ihre Schüler/innen fit machen im Umgang mit den neuen Medien? Dann können Sie sich ab sofort für das neue Schulprojekt von Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten mit Ihren Regionalausgaben anmelden. 


24. Juni 2019
Netrace-Preisverleihung in Kiel: Beim zweiten Anlauf richtig abgestaubt!

Das Team „Little Cookies" von der Hans-Brüggemann-Schule aus Bordesholm räumen in diesem Jahr Platz 1 bei Netrace ab.


29. Mai 2019
Medienprofis aus Vechta gekürt

Am Montagabend fand die feierliche Preisverleihung des Medien-Profi in der Schauburg Vechta teil. Im vierten Jahr des Medienprojekts nahmen mehr als 600 Schülerinnen und Schüler am Projekt teil.


"NEWS TO USE" mit Boyens Medien

Das Auszubildenen-Projekt in Dithmarschen
Mangelndes Allgemeinwissen, Schwächen in den elementaren Rechenarten und unzureichend ausgeprägte Ausdrucksformen. Das sowie fehlende Ausbildungsreife beklagen Unternehmen, die auf der Suche nach Auszubildenden sind. Boyens Medien und die IHK Flensburg setzen mit einem Förderprogramm, das sich an Auszubildende richtet, ein Zeichen.

Die Auszubildenden erhalten für die Dauer eines Jahres ein Voll-Abonnement von Boyens Medien. Sie bekommen täglich eine Zeitung ins Haus und haben Zugriff auf das E-Paper sowie die Boyens Medien App. Finanziert wird dies von Boyens Medien, der IHK Flensburg - Geschäftstelle Dithmarschen und den Ausbildungsbetrieben.

Mitmachen können Lehrlinge vom ersten bis zum dritten Lehrjahr aus allen ausbildenden Unternehmen. An Bord befinden sich zurzeit die Dithmarscher Brauerei Karl Hintz, der Golf Club Gut Apeldör, die Raffinerie Heide, der Kreis Dithmarschen und Boyens Medien.

Das tägliche Zeitunglesen – ob gedruckt oder digital – wird die Azubis fortan begleiten. Denn in regelmäßigen Abständen haben sie in einem Onlineportal Fragen zu Nachrichten aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport und dem Lokalteil zu beantworten. Dabei steht es ihnen frei zu entscheiden, ob ihre Ausbildungsleiter sehen, wie sie dabei abschneiden.

Weitere Informationen zum Projekt lesen Sie hier.

Zur Projektwebsite gelangen Sie hier.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!



Autor:

ANSPRECHPARTNER


Saskia Karbach
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-15
E-Mail

Jasmin Skowronek
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-18
E-Mail

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK