Startseite » Partner » Medienhäuser

Dienstag, 27. Juni 2017

Stimmen

 

Bernd Koslowski
Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG
Mitglied der Geschäftsleitung
„Gemeinsam mit Promedia-Maassen geben wir Kindern und Jugendlichen Orientierung im Mediendschungel, sensibilisieren sie für vertrauenswürdige Nachrichten und bringen ihnen das Medium Zeitung näher. Mit Erfolg, denn in jedem Schuljahr gelingt es uns, bis zu 15.000 Schülerinnen und Schüler für unser Projekt Schüler lesen Zeitung zu begeistern.“

Stefan Schröder
Wiesbadener Kurier
Chefredakteur
„Projekte zur Leseförderung bedeuten für Tageszeitungen Grundlagenarbeit. Junge Menschen erfahren heute immer seltener in ihren Familien, wie wertvoll eine tägliche Lektüre für sie sein kann. Während sich am Wert der Information nichts geändert hat, ist aber die Wertschätzung gesunken. Oftmals wissen Kinder und Jugendliche nicht einmal mehr, aus welcher Quelle sie verlässliche Nachrichten schöpfen können. Wenn Sie es wissen, das bestätigen alljährlich die Ergebnisse der sogenannten JIM-Studie, dann vertrauen junge Menschen als erstes ihrer regionalen Tageszeitung. Diese Erkenntnis befeuert uns immer wieder aufs Neue, mit Promedia Maassen zusammen in Schulen unserer Region für unser Produkt zu werben. Die langjährige Partnerschaft mit Promedia sorgt dafür, dass  sich zu vielen Schulen und Lehrern ein enges Vertrauensverhältnis aufgebaut hat,  so dass zu Beginn einer Projektphase nicht lange bei diesen Paten geworben werden muss. Besonders erfreulich ist für unseren Verlag, dass gerade die ganz jungen „Leselehrlinge“  in den Grundschulen sich mit Feuereifer an die Zeitungslektüre machen. Das spricht für die guten Konzepte unseres Projektpartners.“


Ralf Haiduck
Boyens Medien GmbH & Co. KG
Vertriebsleiter
„An der Zusammenarbeit mit PROMEDIA MAASSEN schätzen wir vor allem die sehr individuelle Betreuung unseres Verlages. Mit dem „Zeitungsflirt“ für die Grundschule, „Schule macht Zeitung macht Schule“ für die Klassen 8-11 und „news to use“ für Auszubildende bietet uns PROMEDIA MAASSEN ein hervorragendes, auf uns maßgeschneidertes Komplett-Paket, was es uns ermöglicht, den Bereich Kinder- und Jugendmarkt professionell zu bedienen. Bei all dem können wir uns auf die Erfahrung und Expertise von PROMEDIA MAASSEN in den Bereichen Medienpädagogik und Marketing voll und ganz verlassen.“

Harald Richter
ENERGETICON
Geschäftsführer

„PROMEDIA MAASSEN hat für uns eine Unterrichteinheit zum Thema Energie erstellt. Diese wird einfließen in die pädagogische Arbeit des ENERGETICON, insbesondere im Zusammenhang des Projektes „Kultur macht stark“. Die Zusammenarbeit war stets geprägt durch große Offenheit für unsere Anforderungen und durch schnelle didaktische Reduzierung und Aufschlüsselung des komplexen Themas Energie. Die Arbeitsblätter lehnen sich an die Dauerausstellung des ENERGETICON an und ermöglichen auf diese Weise eine ganzheitliche Anwendung bei Workshops im Zusammenhang von Ausstellungsbesuchen.“



Tanja Ackermann
Süwag Energie AG
Pressesprecherin

„Wir arbeiten seit Jahren vertrauensvoll und eng mit PROMEDIA MAASSEN im Rahmen von Medienkooperationen zusammen. Wichtig ist uns dabei vor allem eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. PROMEDIA MAASSEN ist dabei für uns das ideale Bindeglied zwischen den Zeitungen, den Schulvertretern und uns als Unternehmen.“


Sandra Stiller
Volksbank Neckartal eG
Kommunikation und Werbung
„Die Volksbank Neckartal eG arbeitet bereits seit über 10 Jahren erfolgreich mit dem Team Promedia Maassen zusammen. Jedes Jahr entwickeln wir gemeinsam unser beliebtes Projekt weiter. Von Anfang an waren die Lehrer/-innen, die teilnehmenden Schüler/-innen, die Ansprechpartner der Zeitungen und wir begeistert von dem Projekt „Zeitungsflirt“. Über die Jahre hat sich eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt. Das Team von Promedia Maassen ist kompetent, motiviert und mit den Ideen und Anregungen sehr nah am Zeitgeschehen. Die Unterlagen zur Durchführung unseres Projektes sind immer top aktuell! Einer der vielen Punkte, warum wir uns für Promedia Maassen entschieden haben.
Wir wünschen dem Team alles Gute - macht weiter so!!!“


Andrea Domin
Märkische Allgemeine
Leiterin Marketing und Vertrieb

 „Wir haben das Projekt MAZ Schulreporter mit Unterstützung von Promedia Maassen im Jahr 2007 gestartet und sind durchaus stolz darauf, dass wir jedes Jahr steigende Teilnehmerzahlen zu verzeichnen haben. Mittlerweile haben über 60.000 Schüler an dem Projekt teilgenommen. Mit der Einführung der Identifikationsfigur Gisela Giraffe ist es Promedia Maassen gelungen, einen Sympathieträger zu entwickeln, der für noch mehr Projektspaß sorgt. Besonders schätzen wir die interaktiven Elemente: Gisela tritt mit den Schülern in direkte Kommunikation und nutzt die üblichen digitalen Kommunikationskanäle. So findet das Projekt auch im normalen Alltag der Schülerinnen und Schüler seinen Platz und sorgt für spielerischere und kommunikative Auseinandersetzung mit dem Medium Zeitung.“


Stefanie Sayle
Augsburger Allgemeine
Geschäftsführung Medien-Akademie Augsburg GmbH, Projektleitung ZISCH
„Wir, die Augsburger Allgemeine, arbeiten bei „Zeitung in der Schule“ (ZISCH) seit vielen Jahren erfolgreich und gerne mit Promedia Maassen zusammen, weil wir das Projekt in einer sich rasant verändernden Medienwelt immer wieder gemeinsam weiterentwickelt und an die aktuellen Bedürfnisse angepasst haben. Das Team von Promedia Maassen schätzen wir für seinen stets freundlichen und professionellen Umgang mit den am Projekt beteiligten Lehrern sowie für seine Aufgeschlossenheit und Flexibilität gegenüber allen unseren Änderungs- oder Neuerungswünschen. Die Kommunikation verläuft stets unkompliziert und sehr angenehm.“


Dirk Sopha
Abfallwirtschaft Dithmarschen GmbH
Geschäftsführer
„Von der seit 2006 bestehenden und bewährten Zusammenarbeit mit PROMEDIA MAASSEN profitieren wir in unserer Umweltbildung. Im Rahmen des Projektes „Zeitungsflirt“ vermittelt ALADIN, der Außerschulische Lernort Abfallwirtschaft Dithmarschen, handlungs- und erlebnisorientiertes Wissen rund um die Themen Kreislaufwirtschaft, Kompostierung und Nachhaltigkeit. Nach dem Motto „Lernen mit Spaß“ wird das Umweltbewusstsein der Dithmarscher Schüler auf spielerische und praxisnahe Weise geschärft.“

Andreas Schneider
NetAachen GmbH
Geschäftsführer
„Promedia Maassen ist seit vielen Jahren unser Partner bei Konzeption und Gestaltung des ‚NetRace‘, der Schüler-Internet-Rallye für die Region Aachen-Düren-Heinsberg. Die teilweise wirklich kniffeligen Fragen sind immer wieder mit einem Augenzwinkern gestellt und machen der jedes Jahr wachsenden Zahl von Schülergruppen augenscheinlich genauso viel Freude wie mir. Das Team von Promedia Maassen ist mit Herzblut bei der Sache, Organisation und partnerschaftliche Zusammenarbeit sind so, wie man sich das nur wünschen kann!“


Christian T. Heinrich
Kieler Nachrichten
ehemaliger Marketingleiter, heute Herausgeber
„Gefühlt haben wir schon immer mit Willi Maassen und seinem Team zusammengearbeitet. Und tatsächlich: es ist so! Seit mehr als einem Vierteljahrhundert!
Seit Willi Maassen sein eigenes Unternehmen gegründet hat, sind die Kieler Nachrichten dabei. Zuerst mit „ZiSCH - Zeitung in der Schule“, seit 2008 zusätzlich mit dem Grundschulprojekt „Leselust“ und in diesem Jahr kam noch „NetRace“ hinzu. Diese lange Zusammenarbeit kommt nicht von Ungefähr. Natürlich haben wir immer wieder einmal geprüft, ob wir die Kooperation mit Promedia fortsetzen wollen oder ob es vielleicht noch bessere Projekte gibt, um die Lese- und Medienkompetenz der Kinder und Jugendlichen zu wecken und zu fördern. Wir konnten bisher keinen besseren Partner finden. Die Zusammenarbeit mit den Lehrern und Schülern, mit unserem Hause, unseren Partnern und Sponsoren, das Eingehen auf die Wünsche aller Beteiligten, die stets aktuellen Unterrichtsmaterialien, die persönliche Betreuung – wenn’s mal sein muss auch rund um die Uhr – und die Kompetenz und Bereitschaft, die Projekte weiter zu entwickeln: alles eine glatte 1.“