Mittwoch, 19. Mai 2021
NACHRICHTEN
10. Mai 2021
Netrace Preisverleihung mit Grußwort von Khalid Bounouar

Annika Kasties, Redakteurin beim Medienhaus Aachen, eröffnete die Preisverleihung am 28. April 2021, die als Webinar ausgerichtet wurde, mit dem Satz: „Die 14. Auflage von Netrace wird wohl als die digitalste in die Geschichte eingehen...!".


03. Mai 2021
„Museana ist, wenn das Museum in die Schule kommt"

Digitales Lernen hat aufgrund der Ereignisse des letzten Jahres eine besondere Bedeutung bekommen. In interaktiven und multimedialen Aufgaben- und Informationsformaten bringt „Museana" das Museum in die Schule – oder auf den heimischen Bildschirm.


04. März 2021
Jetzt wird digital geZiSCHt: Viele Klassen nutzen das E-Paper

Die Augsburger Allgemeine bietet Lehrer*innen in Zeiten von Distanz- und Wechselunterricht einen unkomplizierten Zugriff auf die digitale Ausgabe der Tageszeitung.


23. Dezember 2020
Weihnachtspost

Weihnachten bedeutet auch, sich Zeit zu nehmen und zu überlegen, womit man jemand eine ganz besondere Freude machen kann.

Wir haben uns sehr gefreut als dieser Tage ein kleiner Briefumschlag in unseren Büro-Briefkasten geflattert ist: Absender JVA Neumünster.


04. September 2020
Startschuss für die digitale Lernplattform „Museana"

Wie notwendig moderne und flexible Lern- und Lehrmöglichkeiten im schulischen Bereich sind, wurde in den letzten Monaten mehr als deutlich - und auch, wie gefragt innovative Projekte sind, die solche neuen Möglichkeiten schaffen.


Auf Tuchfühlung mit der MÄRKISCHEN ALLGEMEINEN. Jetzt anmelden!

12. August 2013

Die MAZ lädt Schüler der dritten bis sechsten Klassen wieder zum ZEITUNGSFLIRT ein. Noch wenige Plätze frei.

Die erste Begegnung, ein vorsichtiges Beschnuppern, gefolgt von intensivem Kennenlernen und schließlich vielleicht die Liebe fürs Leben - was aus einem Flirt wird, ist nur schwer vorherzusagen. In jedem Fall aber ist ein Flirt aufregend und spannend.

So auch wieder der Zeitungsflirt der Märkischen Allgemeinen!

Zeitungslieferung: 14.10. bis 13.11.2013

Lehrer der Klassen drei bis sechs können mit ihren Schülern an dem Medienprojekt teilnehmen. Sie erhalten von Montag, 14. Oktober, bis Mittwoch, 13. November, täglich die Lokalausgabe der MAZ im Klassensatz in die Schule geliefert. 

Ziel des Projektes ist die Förderung von Lesespaß und Lesekompetenz. Die Schüler erfahren unter anderem, wie sie den spannenden Lesestoff einer Tageszeitung für sich erschließen, welchen Weg eine Zeitungsnachricht zurücklegt und wie die MÄRKISCHE ALLGEMEINE hergestellt wird. 

Umfangreiches Unterrichtsmaterial

Die Lehrer erhalten von Promedia Maassen umfangreiches, methodisch-didaktisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial sowie Tipps zur erfolgreichen Planung und Organisation des Projektes.

Jetzt anmelden!

Sie wollen mit Ihren Schülern auf Entdeckungsreise durch die MAZ gehen? Dann melden Sie sich am besten noch jetzt an:
Hier finden Sie das Anmelde-Formular (PDF).

 

 

 






Autor:

ANSPRECHPARTNER


Toni Lancé
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-12
E-Mail

Julia Vallet
Projektmanagement
Tel: 02404 9407-16
E-Mail